Die Wochenstarts vom 26.06.2014

Diese Woche neu im Kino

Filmtitel Cover

Beste Chance
Regionalfilmer Marcus H. Rosenmüller schließt seine Heimattrilogie („Beste Zeit“, „Beste Gegend“) ab: Die Twens Kathi und Jo stehen zwischen Studium und indischem Ashram.

Die Vollendete Doku über die unbekannte Meisterfotografin würdigt ihr faszinierendes Werk und entdeckt ihr tragisches Doppelleben als Nanny und Künstlerin.
Mädelsabend
Der Brachialbrüller mit Elizabeth Banks bestätigt, dass Primitiv-Pointen und Bad-Taste-Zoten keine rein maskuline Domäne von „Hangover“ und Co. sein müssen.
Violette
Überlanges, aber zärtliches Biopic über Violette Leduc, der verfemten Schriftstellerin im Schatten der Frauenrechtlerin Simone de Beauvoir.

Diese Woche neu auf DVD/BD

Filmtitel Cover

Der Vampir als Kulturbewahrer: hypnotisch-poetisch feiert Indie-Ikone Jim Jarmusch („Dead Man“) den Zauber der Nacht und des Nachtlebens.
Nachdenkliche Parabel auf die Ausbeutung der Arbeiterschicht: subversive mexikanisch-marxistische Meditation mit Gossenstilleben.
Als würde Ingmar Bergman einen Parisbesuch bei Eric Rohmer absolvieren: atemberaubendes Abschiedsdrama dreier Schwestern, von denen eine sterben muss.

 

3 Gedanken zu „Die Wochenstarts vom 26.06.2014“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.