Die Wochenstarts vom 04.12.2014

Diese Woche neu im Kino

Filmtitel Cover

Selbst sieben Charakterstars helfen nicht im Episoden-Ensemble-Drama von Paul Haggis („L.A. Crash“), der bloß emotionale Exploitation anrichtet.

Behäbig-unspektakulärer Unterwelt-Noir mit Tom Hardy und James Gandolfini als herumgeschubste Nobodys in winterkalten Hinterhof-New-York.
Im Keller
Österreichs Enfant terrible, Ulrich Seidl („Hundstage“), dokumentiert, was seine Landsleute privat in ihren Kellern treiben – von S/M-Sex bis Nazi-Sammlungen.

Filmtitel Cover

Emma Stone verzaubert Colin Firth in Woody Allens nostalgischer Magier-und-Betrüger-Romcom im 20er-Jahre-Ambiente der Côte d’Azur.
Paddington
Herzerfüllende, humorreiche Familienadaption von Michael Bonds Kinderbüchern um einen peruanischen Knuddelbär, der in London landet.
Das hochwertige japanische Remake von Clint Eastwoods „Erbarmungslos“, eine harte historische Pastorale zwischen Western und Samuraidrama.

Diese Woche neu auf DVD/BD

Filmtitel Cover

Die Fortsetzung des Animationserfolgs ist eine rundum perfekte Familienpackung mit hohem Fun-Faktor, aber auch bewegenden ernsten Tönen.
Popcornkino für Denkende: In einer von Affen bewohnten Wildniszukunft sind die letzten Menschen kriegerisch und verschlagen – nur die Primaten inzwischen auch.
Stuttgarter Ensemble-Rhapsodie nach Art von „Short Cuts“ um vier Männer, die nach einem rabenschwarzen Tag tragikomisch von vorne beginnen.

Filmtitel Cover

Bitterböse Groteske um ein menschenverachtendes Heuschrecken-Trio, das in dem satirischen Kapitalismus-Theater dem eigenen Wolfs-System zum Opfer fällt.
Vergnügliche Odd-Couple-Komödie: Ein Deprisäufer und Menschenfeind aus der Gegend um Friaul lernt zeternd Sozialverträglichkeit.
Authentisch fotografiertes Regatta-Drama um eine Weltumseglung mit blindem Passagier: Will hart am Wind segeln, dümpelt dramaturgisch aber in der Flaute.

Filmtitel Cover

Animémeister Hayao Miyazakis letzter Film ist die Biografie eines unpolitischen Flugzeugkonstrukteurs in politischen Zeiten. Träumerisch und sehr persönlich. Ein würdiger Abschied.

 

Ein Gedanke zu „Die Wochenstarts vom 04.12.2014“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.